Seitenwechsel in Weßling

Ein Kurzfilm über den Verkehrsinfarkt in der Idylle Täglich durchfahren ca. 30.000 Fahrzeuge, darunter viele LKW, die drei Ortsteile des oberbayerischen Dorfes Weßling, in dem ich seit 20 Jahren die Zeitschrift DAS GEDICHT herausgebe und verlege. Ich selbst lebe seit 5 Jahrzehnten circa fünfzig Meter von der Weßlinger Hauptstraße entfernt und habe miterlebt, wie sich die Lärm- und Abgasbelastung von Jahr zu Jahr verschlimmert hat. Seit Einführung der Autobahnmaut hat insbesondere der Schwerlastverkehr auf der Straße deutlich zugenommen. Inzwischen können wir weder tagsüber noch nachts ein Fenster zum Lüften geöffnet halten, weil es sonst nach Dieselabgasen stinkt. Außerdem kann ich […]

Weiterlesen
ANZEIGE

deep funk

von Martin Dragosits secret junk sales service auf der crash bond party tennisschläger & mittelbare notgeldmarken stechnagelschritt & bodenversenker hirnriss & hosentaschenzerquetscher schwarze schafe sex & books & rock ’n’ roll no mozart balls was soll’s scharfe mandeln slowfood fingerfood minutensteaks für kannibalen curryinseln gelbe linsen schnitzelschweine schlingelbeine generika implantate billige avatare gratissackerl kundenkarte bonusware das rundum rundfunk wohlfühlprogramm konserven seife bubble gum binnenwege am frühstückstisch blumennähe für käse lachs privat gepressten apfelsaft kilometerweise mainstream punk calypso boat people heart & soul wandernieren spendengelder bodyshopping kleintierzüchter schrebergärten office-mobbing mehrbalzpinsel & frittierte wohlstandszonen graswurzelwächter & borderlineikonen jargonverächter schmerztablettenjäger in der mitte […]

Weiterlesen
ANZEIGE