GIPFELRUF
Folge 27: Siegfried Völlger

Siegfried Völlger (*1955) Lyriker aus Augsburg In loser Folge stellt Franziska Röchter für dasgedichtblog die Teilnehmer des »Internationalen Gipfeltreffens der Poesie« am 23.10.2012 in München vor. Sie sprach mit Gipfelteilnehmer Siegfried Völlger über sein Leben mit Versen. »Ich mag keine Prognosen.« Siegfried Völlger dasgedichtblog: Herr Völlger, Sie sind ja gelernter Buchhändler. Seit wann schreiben Sie selbst Lyrik? Spielen Sie auch ein Instrument? Siegfried Völlger: Ich bin ein spätberufener Buchhändler. Ich hatte eine recht lange Berufsfindungsphase und hab mir irgendwann gedacht, dass ich eh so viel mit Büchern zu tun hab, ich könnte mal sehn, ob ich das auch beruflich machen […]

Weiterlesen
ANZEIGE