zungenbusen

Der Lyriker und Liedermacher Rainer Rebscher hat nach der Lektüre von »Es schneit ins Herz. Letzte Lyrismen« von Nikolaus Dominik (1951 – 2012) diesem »für eine besondere poetische Gabe ein kurzes Dankgedicht geschrieben«, das wir Ihnen heute zusammen mit einem Gedicht von Dominik präsentieren.   Kuss von Nikolaus Dominik hey Baby schwanz mich nicht an sonst heirate ich dir die Titten weg zum Kindern reichen Samenbanken lass uns lieber zungenbusen schenkeln und glücken   zungenbusen von Rainer Rebscher Danke an den Dichter Nikolaus Dominik für dieses schöne Wort, das mein Leben bereichert und vor dem ich mich konjugierend verbeuge ICH […]

Weiterlesen
ANZEIGE