Poesietransfer III:
Vier Dichter aus Australien

In dieser unregelmäßigen Reihe wird der deutsch-amerikanische Lyriker Paul-Henri Campbell Blicke über die Sprachgrenzen werfen und internationale Stimmen in deutscher Übersetzung präsentieren. In dieser Folge präsentieren wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Cordite Poetry Review (Australien) Gedichte von Ann Vickery, Tim Wright, Michelle Leber, und Elizabeth Campbell. Vier Dichter und Dichterinnen aus Australien übersetzt von Paul-Henri Campbell Noch so ein restaurierungsbedürftiger Chardin von Ann Vickery nach Frank O’Hara Vorgesorgt ist vorverloren, eine gebremste Illusion, die mich ewig hielt schau den silberblättrigen Hintergrund an. Was einer zinnroten Meeresfläche glich, dem Werk flinker Götter, die sich um Nasenpuder stritten und Licht. Sprunghaftes […]

Weiterlesen
ANZEIGEN