Humor in der Lyrik – Folge 10: Peter Paul Althaus (1892–1965): »In der Traumstadt ist ein Lächeln stehn geblieben …«

Humor in der Lyrik

Die Behauptung ›Lyriker haben keinen Humor‹ gehört zu den unausrottbaren Missverständnissen. Doch gerade in dieser literarischen Gattung blüht Humor in allen Facetten. Alfons Schweiggert stellt an jedem 25. des Monats lyrischen Humor und humorvolle Lyriker in seiner Rubrik »Humor in der Lyrik« vor. Als Kolumnist von DAS GEDICHT blog will er damit Anregungen geben, Humor in der Lyrik zu entdecken und humorvolle Vertreter dieser Gattung (wieder) zu lesen.   PPA – gesprochen Pe-Pe-A – in Münster geboren, sollte eigentlich Apotheker werden, wurde aber zum Glück Schauspieler, Dramaturg, Hörspielautor und Dichter. 1921 kam er erstmals nach München, das seine Wahlheimat wurde. […]

Weiterlesen
ANZEIGE