WortWeltFranken mit Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner

»Schlooch auf Schlog« ist ein friedlich-poetischer Schlagabtausch zweier Dialekte. Die beiden Lyriker Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner sind seit vielen Jahren befreundet. Jetzt treffen sie sich erstmals zu einem fränkisch-bairischen Vers-Scharmützel. Die Veranstaltung im Zeitungscafé der Nürnberger Stadtbibliothek am 18. November 2015 bildet den Auftakt für weitere gemeinsame Lyrikabenteuer der beiden, denn im Jahr 2016 geben sie zusammen die 24. Folge der buchstarken Jahresschrift DAS GEDICHT heraus. Fitzgerald Kusz liest aus seinen im September 2015 erscheinenden Büchlein „Guuder Moond“ , und „Schdernla“, in denen er japanische Poesietradition und fränkischen Dialekt vereint, der oberbayerische Lyriker und Verleger Anton Leitner, der […]

Weiterlesen
ANZEIGEN
       

»Pausen Poesie. Gedichte zum Neustarten« als Bayern 2-BuchFavorit

Pausenpoesie

In der vergangenen Woche wurde die von Anton G. Leitner herausgegebene Anthologie »Pausen Poesie. Gedichte zum Neustarten« zum Bayern 2-BuchFavorit gekürt. Anton G. Leitner war als Gast im Studio und sprach mit Moderator Christoph Leibold über den Band, drei Gedichte aus der Sammlung hat der BR mit einer Sprecherin vertont. Anton G. Leitner (Hrsg.) Pausenpoesie Gedichte zum Neustarten 120 Seiten, Softcover ISBN 978-3-929433-26-5 Preis: € 9,90 [D]

Weiterlesen
ANZEIGE