Ankündigung: »Götterspeise und Satansbraten – eine Poesie des Genusses«

Verse für den Gaumenkitzel

Anton G. Leitner und Sabine Zaplin lesen aus dem neuen Band von »Das Gedicht«, Gedichte rund um das Thema Essen. Begleitet werden Sie durch eine »Poesie des Genusses« des Il Plonner-Küchenchefs Udo Kloss. Ein unvergesslicher Abend mit literarischen wie kulinarischen Genüssen. Ein Fest für die Sinne. Hinweis: Die Veranstaltung muss kurzfristig wegen Krankheit auf Herbst 2016 verschoben werden. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben. Menü Ingwersuppe mit Möhre, Kürbis und Orangenöl * Rucolasalat mit Fenchel und Orange, Parmesankörbchen mit Avocadocreme * Tagliolini mit schwarzem Trüffel * Fleisch: Geschmortes vom heimischen Rind mit Rotwein und Schokolade, Maisplätzchen und grüne Bohnen oder […]

Weiterlesen
ANZEIGEN
     

Gedichte mit Tradition, Folge 31: »Lühfring lässt sein bandes Blau«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Gabi Hoeltzenbein Lühfring lässt sein bandes Blau Lühfring lässt sein bandes Blau wieder lüften durch die Flatter. Bäume wetten um die Blühe, Vögel himmeln klar am Zug. Buschwind wie ein Röschen-Teppich erden Wälder braune Decken. Glocken ostern Freude laut: Becher märzen balde Grün!   © Gabi Hoeltzenbein, Oldenburg         »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung erstveröffentlichter zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk […]

Weiterlesen
ANZEIGEN