Gedichte für Kinder – Folge 14: Sechs unveröffentlichte Kindergedichte von Jürgen Spohn

Gedichte für Kinder

Uwe-Michael Gutzschhahn präsentiert jeweils am 10. eines Monats auf DAS GEDICHT blog faszinierende Kindergedicht-Autoren mit ihren vielfältigen Spielarten der Kinderpoesie. Denn das Kindergedicht soll lebendig bleiben – damit aus jungen Gedichtlesern neugierige Erwachsene werden, die sich an die Klänge und Bilder der Poesie erinnern, statt an die Last der didaktischen Lyrikinterpretation.   Lied von der Melanie Melaimmer Melaoft Melameistens Melamanchmal Melaselten Melanie   Regen Der Himmel öffnet Schlauch & Faß und Mensch & Maus & Hund ist naß So schmatzt und gurgelt Erdenschoß Der Durst ist groß Neon tanzt auf dem Asphalt Mir ist kalt So mancher Tropfen tropft vom […]

Weiterlesen
ANZEIGEN