Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 43: »Rule Britannia!«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Augustin Rule Britannia! Diesen Fischereikrieg haben die Engländer gewonnen: In ihrem Netz hat mehr gezappelt.   © Michael Augustin, Bremen (Zur Achtelfinal-Partie England – Island, Endstand 1:2. Als Fischereikriege oder auch Kabeljaukriege werden drei Konflikte bezeichnet, die im Zeitraum von den 1950ern bis in die 1970er Jahre ausbrachen und zwischen Island sowie vor allem Großbritannien ausgefochten wurden. In ihrem Rahmen erweiterte Island seine Schutzzone insgesamt von drei auf 200 Seemeilen, um Fremdüberfischung entgegenzuwirken.)   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 42: »In der Nachspielzeit«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Augustin In der Nachspielzeit Ach, wie war ich unzufrieden, hoffte auf das Unentschieden. Doch zum Schluss, noch auf die Schnelle, gab’s ein schönes Tor von Pellè. Die in Trikots voll Blut und Eiter kamen leider nicht mehr weiter.   © Michael Augustin, Bremen (Zur Achtelfinal-Partie Italien – Spanien, Endstand 2:0; Italien führte seit der 33. Minute, zum Schluss hin drängten die Spanier zunehmend, erzielten jedoch keinen Treffer. Italien gelang dann in der 91. das zweite Tor. Das Design der spanischen Auswärtstrikots ist gewiss […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 41: »Italien – Spanien«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Jan-Eike Hornauer Italien – Spanien reduziert auf das Wesentliche Gelöst, die Frage aller Fragen: Deutschland wird Italien schlagen.   © Jan-Eike Hornauer, München (zum Achtelfinale der großen Fußballnationen, in dem Spanien den Italienern mit 0:2 unterlag; im Viertelfinale trifft Deutschland damit auf Italien)   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 40: »Deutschland – Slowakei«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger Deutschland – Slowakei (ein Sonett, verbunden mit der Empfehlung, beim Spiel Frankreich – Irland nicht eingedöst zu sein) Der Lille-Hammer!! Welch ein fürchterlicher Dexit! Ein Underdog – die Slowakei – schmeißt Deutschland raus, des Welt- und Möchtegerneuropameisters Aus ist kaum bis nicht zu fassen. Statt Finale: Exit. Wie konnte das passieren, Jogi? Ohne Not ein winning Team gechanged. Und Boateng zu früh gebracht, das Risiko war doch bekannt, perdu für spät’re Spiele. Eh egal. Vom Chancentod war diesmal fast die ganze Mannschaft […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 39: »Deutschland – Slowakei 3:0«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger Deutschland – Slowakei 3:0 Die Spannung spürbar. Draxler darf für Götze ran. Auf rechts bleibt Kimmich. Boateng ist fit und macht das 1:0 – beruhigend – in Minute acht. In dreizehn Elferschenkung. Özil nimmt nicht an. Dann weit’re Chancen. Nur kein Tor. Es scheint wie immer. Und plötzlich fast das 1:1. Doch Neuer auf der Hut. Im Gegenzug dann Draxler, Gomez, 2-0, das tut gut zur Halbzeit. Pause. Falls es einen Hoffnungsschimmer der Slowakei in Halbzeit zwei gegeben hat, dann nur, bis […]

Weiterlesen
ANZEIGE