ANZEIGEN
     

Gedichte für Kinder – Folge 20: Zehn Kindergedichte von Frantz Wittkamp

Gedichte für Kinder

Uwe-Michael Gutzschhahn präsentiert jeweils am 10. eines Monats auf DAS GEDICHT blog faszinierende Kindergedicht-Autoren mit ihren vielfältigen Spielarten der Kinderpoesie. Denn das Kindergedicht soll lebendig bleiben – damit aus jungen Gedichtlesern neugierige Erwachsene werden, die sich an die Klänge und Bilder der Poesie erinnern, statt an die Last der didaktischen Lyrikinterpretation.     Kriegt das Kaninchen ein Medizinchen, will auch die Ente Medikamente.     Jedes Ding hat Sinn und Zweck. Immer, wenn ich Spritzgebäck in den Kaffee fallen lasse, spritzt der Kaffee aus der Tasse.     Zwei nicht mehr neue Automaten, zu Hause in demselben Städtchen, die sich […]

Weiterlesen
ANZEIGEN