Neuer Lyrikclip: »Ausufan« von Anton G. Leitner

Am Rettungssteg.

Die beiden Altmeister Jörg Reuther und Pavel Brož (in dessen Ideenschmiede u. a. die großartigen Trailer zum fünf seen filmfestival / fsff entstanden) trafen sich am Dienstag, 29.11.2016, mit Anton G. Leitner am Ammersee, um zwei Stunden lang bei Minusgraden die Außenaufnahmen für Anton G. Leitners neuen Lyrikclip »Ausufan« zu machen. Gegen den kalten Ostwind auf dem Steg half dem Protagonisten nur noch eine doppelte Lage langer Unterwäsche. Den Fisch und das Steak haben die beiden Filmkünstler dann ohne den Lyriker in die Pfanne gehauen, gedreht und verspeist… »Ausufan« ist eines der ernsteren »Schnablgwaxe« von Anton G. Leitner. Ursprünglich entstand […]

Weiterlesen
ANZEIGEN
     

Weihnachtsgedichte – Folge 6: »Sich wiederholendes bild«

Weihnachts-Anthologie

Die begleitende Netz-Anthologie zu Mach dein erstes Türchen auf! Neue Gedichte zur Weihnacht, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner   Róža Domašcyna Sich wiederholendes bild auf der Karlsbrücke am Nikolaustag das geschiebe personen mit flimmernden flügeln und jene mit leuchtenden hörnern: achtung! was verboten war wird wieder ausgekostet knapp über den köpfen die körper der möven hell angestrahlt archen umkreisen uns schwebend auf den steinen die bettler liegen mit gestreckter mütze ein drängendes lied unter der brücke ruft auf weist ins nachtblau wunderkerzen an der brüstung berühren wir die statuen wünschen uns etwas gewißheit teuflische engel sprachlos in schüben […]

Weiterlesen
ANZEIGEN