Gedichte mit Tradition, Folge 70: »Leise rieselt der Gips«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Michael Schönen Leise rieselt der Gips Ganz winterlich ist die Natur: Der Schnee, er rieselt leise nur. Im Eise schweigt der See. Man starrt verdutzt aufs Reh, das dort verharrt. Was hat das Reh denn hier verloren? Es ist vermutlich eingefroren, denn es erscheint von Kopf bis Steiß weiß. Ich schleiche vorsichtig heran und stupse es behutsam an – es ist aus Gips! Und aus der Näh’ sieht’s auch nicht aus wie’n echtes Reh. Ein Imitat! Ich bin geschockt: Wer hat mir […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Weihnachtsgedichte – Folge 16: »Erscheinung«

Weihnachts-Anthologie

Die begleitende Netz-Anthologie zu Mach dein erstes Türchen auf! Neue Gedichte zur Weihnacht, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner   Henning Heske Erscheinung Auch dieses Jahr der Umweg. Mein verstohlener Blick zum Fenster, der wieder nichts erhascht außer einem leuchtenden Engel. Auf dem Weihnachtsteller später Äpfel, Rosinen, Erinnerungen, und im Kerzenschein der Pyramide deine Marzipanhaut …   © Henning Heske, geboren 1960, lebt in Krefeld. »Weihnachtsgedichte« im Archiv Noch mehr Weihnachtsgedichte finden Sie in der Anthologie »Mach dein erstes Türchen auf! Neue Gedichte zur Weihnacht«, herausgegeben von Anton G. Leitner

Weiterlesen
ANZEIGE