Rückblick auf 25 Jahre DAS GEDICHT – Folge 18: Anton G. Leitner, Antonio Pellegrino und Ludwig Steinherr

Anton G. Leitner, Antonio Pellegrino und Ludwig Steinherr im Gespräch. Foto: Volker Derlath

Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Am 25. Oktober 2017 lud DAS GEDICHT zu einer öffentlichen Geburtstagslesung mit 60 Poeten aus vier Generationen und zwölf Nationen ins Literaturhaus München ein. Fotograf Volker Derlath hat die Veranstaltung für DAS GEDICHT blog in Bildern festgehalten. In loser Folge präsentieren wir ihnen einzelne Fotos der beteiligten Poetinnen und Poeten, sowie einen Mitschnitt einzelner Lesungen und Veranstaltungsbeiträge, die von Lorenz Kainz (München) geschnitten und akustisch aufbereitet wurden. Alle Folgen der audio-visuellen Rückschau auf die Premiere des 25. Jahrgangs von DAS GEDICHT (»Religion im Gedicht«) am 25. […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Neues Veranstaltungskonzept an neuem Ort: Frühlings-Intensivseminar 2018 der Redaktion DAS GEDICHT

Anton G. Leitner. Foto: Volker Derlath

Frühlings-Intensivseminar 2018 der Redaktion DAS GEDICHT mit Anton G. Leitner, Sabine Zaplin, Gabriele Trinckler und ca. 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Freitag, 13. April (18.15 Uhr) bis Sonntag, 15. April 2018 (13 Uhr) Ort: Gasthof »Il Plonner« (www.ilplonner.de, Gautinger Straße 52, 82234 Weßling) Dieses Intensivseminar führt die langjährige Tradition der kreativen Lyrik-Begegnungen unserer Redaktion DAS GEDICHT an einem neuen Ort fort. Der Gasthof Il Plonner ist fußläufig vom S-Bahnhof Weßling (Flughafenlinie S 8, Richtung Herrsching) in wenigen Minuten erreichbar und liegt in unmittelbarer Nähe unseres Verlagshauses. Erfahrene Referenten, die als Schriftsteller, Herausgeber und Kritiker ausgewiesene Experten sind, diskutieren zusammen mit den […]

Weiterlesen

Rückblick auf 25 Jahre DAS GEDICHT – Folge 17: Georg »Grög!« Eggers

Georg »Grög!« Eggers. Foto: Volker Derlath

Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Am 25. Oktober 2017 lud DAS GEDICHT zu einer öffentlichen Geburtstagslesung mit 60 Poeten aus vier Generationen und zwölf Nationen ins Literaturhaus München ein. Fotograf Volker Derlath hat die Veranstaltung für DAS GEDICHT blog in Bildern festgehalten. In loser Folge präsentieren wir ihnen einzelne Fotos der beteiligten Poetinnen und Poeten, sowie einen Mitschnitt einzelner Lesungen und Veranstaltungsbeiträge, die von Lorenz Kainz (München) geschnitten und akustisch aufbereitet wurden. Georg »Grög!« Eggers liest »Das treue Schaf« Alle Folgen der audio-visuellen Rückschau auf die Premiere des 25. Jahrgangs von […]

Weiterlesen

Rückblick auf 25 Jahre DAS GEDICHT – Folge 16: Semier Insayif

Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Am 25. Oktober 2017 lud DAS GEDICHT zu einer öffentlichen Geburtstagslesung mit 60 Poeten aus vier Generationen und zwölf Nationen ins Literaturhaus München ein. Fotograf Volker Derlath hat die Veranstaltung für DAS GEDICHT blog in Bildern festgehalten. In loser Folge präsentieren wir ihnen einzelne Fotos der beteiligten Poetinnen und Poeten, sowie einen Mitschnitt einzelner Lesungen und Veranstaltungsbeiträge, die von Lorenz Kainz (München) geschnitten und akustisch aufbereitet wurden. Semier Insayif performt »Feder und Flügel« Alle Folgen der audio-visuellen Rückschau auf die Premiere des 25. Jahrgangs von DAS […]

Weiterlesen

Rückblick auf 25 Jahre DAS GEDICHT – Folge 15: Thilo Mandelkow, Wolfgang Oppler, Franziska Röchter und Bärbel Wolfmeier

Bärbel Wolfmeier. Foto: Volker Derlath

Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Am 25. Oktober 2017 lud DAS GEDICHT zu einer öffentlichen Geburtstagslesung mit 60 Poeten aus vier Generationen und zwölf Nationen ins Literaturhaus München ein. Fotograf Volker Derlath hat die Veranstaltung für DAS GEDICHT blog in Bildern festgehalten. In loser Folge präsentieren wir ihnen einzelne Fotos der beteiligten Poetinnen und Poeten, sowie einen Mitschnitt einzelner Lesungen und Veranstaltungsbeiträge, die von Lorenz Kainz (München) geschnitten und akustisch aufbereitet wurden. Thilo Mandelkow liest »religiöser wahnsinn«   Wolfgang Oppler liest »Missionierung« und »Glaube«   Franziska Röchter liest »magie«   Bärbel […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 50