Neu erschienen: Heimat. Gedichte

Anton G. Leitner (Hrsg.): Heimat. Gedichte

Wenn aus der aktuellen Ausgabe von DAS GEDICHT ein Reclam-Klassiker wird: Anton G. Leitner, Lyriker und Herausgeber der Zeitschrift DAS GEDICHT, hat aus der Fülle neuer Gedichte über den heute viel diskutierten Begriff der Heimat seine Best-of-Auswahl getroffen, die er mit »klassischer« Lyrik in eine spannende Beziehung bringt. Heimat – was ist das eigentlich? Die Orte der Kindheit, die Sprache, die man spricht, kulturelle Besonderheiten der Region, aus der man kommt – oder nur eine Projektionsfläche für (meist) melancholische Gefühle? Auf jeden Fall ist Heimat etwas sehr Individuelles. Dieser ganz persönlichen Sicht widmen sich Nora Gomringer, Ulla Hahn, Franz Hohler, […]

Weiterlesen
ANZEIGE

In eigener Sache: Fans, Freunde und Förderer gesucht

Anton G. Leitner und Fitzgerald Kusz bei der Auswahlsitzung für den Lyrikteil von DAS GEDICHT Bd. 24. Foto: DAS GEDICHT

Im Jahr 2017 feiert die Zeitschrift DAS GEDICHT ihren 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass möchten wir unsere Redaktionsarbeit auf DAS GEDICHT blog weiter ausbauen und intensivieren. Geplant sind Interviewreihen, eine neue Netz-Anthologie, multimediale Inhalte (Audio/Video) und vieles mehr.   DAS GEDICHT blog wurde anlässlich der 20. Ausgabe von DAS GEDICHT im Jahr 2012 aus der Taufe gehoben. Seitdem ist www.dasgedichtblog.de rund 300.000 Mal besucht worden; unter dieser Adresse ist inzwischen ein riesiges Online-Archiv zeitgenössischer Poesie entstanden. Hier finden Sie regelmäßig alle Neuigkeiten zur buchstarken Jahresschrift DAS GEDICHT und zu ihren Machern. Außerdem bieten wir Ihnen an dieser Stelle laufend neue […]

Weiterlesen

Kinotipp: Neruda – mit Verlosung

© Piffl Medien

Um das Leben und den Tod des großen chilenischen Dichters Pablo Neruda – Politiker, Regimekritiker, Bonvivant und Literatur-Nobelpreisträger – ranken sich viele Geschichten und Legenden. Einer besonders spannenden Episode aus dem Leben des Schriftstellers widmet sich der ebenfalls chilenische Regisseur Pablo Larraín (u. a. »¡No!«, »El Club« und »Jackie: Die First Lady«) in seinem neuen Spielfilm »Neruda«: Chile, 1948. In einer flammenden Rede vor dem Kongress bezichtigt Senator Pablo Neruda (Luis Gnecco), weltberühmter Dichter, Kommunist und Lebemann, den Präsident Videla (Alfredo Castro) des Verrats – und wird umgehend seines Amtes enthoben. Zur Fahndung ausgeschrieben, taucht er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Delia del […]

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Anton G. Leitner. Foto: Volker Derlath

Ich wünsche allen unseren Leserinnen und Lesern sowie den Autorinnen und Autoren unserer Zeitschrift DAS GEDICHT auch im Namen meiner Mitherausgeber und des gesamten Redaktionsteams poetische Weihnachten und ein friedliches neues Jahr 2017. Alles Gute, Ihr Anton G. Leitner Anton G. Leitners Weihnachtsgruß   Herr Winter Breitet das Schneetuch aus Zieh dich warm An ruft der Stern Sing er dem Mond Zu, der aufgeht Am Baum mit roten Päckchen.   Anton G. Leitner   Anton G. Leitner liest »Rausch Gold« und »Herr Winter«

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 41