Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 66: »Sankdnimmerleinsdooch«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Matthias Kröner Sankdnimmerleinsdooch (odder: Zwaa Wochn nooch dä EM) Zwaa hobb i draff oogschbrochn, worums immer nu ihr Daidschlandfohner am Audo droo hamm. Dä Erschde hodd mi ganz ferdich oogschaud: »Iich hobb fümbf Kinder, doo kummsd zu nix.« Dä Zwaade hodd mi oogschaud, als wär i ä Kaggerlaakn. »Des gäihd Diich änn Scheißdreeg oo, wos iich mied meim Audo ooschdell! Sulangs ned verboodn is, louh iich di Fohner hänger bis zum Sankdnimmerleinsdooch odder noodfalls – bis widder Anschdoß is.«   © Matthias Kröner, Lübeck […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 65: »EM-Finale«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger EM-Finale Du kriegst die Motten, lästerte meine Oma. Recht hat sie. Licht aus!   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer zum Ziel gesetzt. Es besteht aus: Michael Hüttenberger, Hellmuth Opitz, Michael Augustin, Alex Dreppec und Matthias Kröner. Und damit durchgängig aus […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 64: »Payets Foul«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Hellmuth Opitz Aus der Reihe »Fußballkunstwerke« heute: Payets Foul Als hätte man es fast geahnt, dieser Coup war gut geplant. Ohne das jetzt aufzubauschen: So in den Mann hineinzurauschen, dass die Bänder in den Knien sich über Schmerzensgrenzen ziehn, da war Verletzungsabsicht mit im Spiel, den Gegner schwächen war das Ziel, Ronaldo aus der Mannschaft nehmen und so den ganzen Aufbau lähmen. Tja, raffinierte Planung – bloß: Der Schuss ging dann nach hinten los. Denn die Tränen des Akteurs war’n der Klebstoff – ja, […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 63: »Finales Gedicht«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Augustin Finales Gedicht für João Luis Barreto Guimarāes Portugals Leistung im Turnier? Das ist nun wirklich nicht mein Bier. Heut Abend heißt mein Saldo (trotz Ausfalls von Ronaldo): Seid tausendmal gepriesen! Lebt hoch, ihr Portugiesen!   © Michael Augustin, Bremen   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer zum Ziel […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 62: »Wie weiland die Griechen«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger Wie weiland die Griechen Portugal (ohne CR 7): Anti-Fuß- ball zum Verlieben   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt (zur Final-Begegnung Portugal – Frankreich, Endstand 1:0 n. V.)   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer zum Ziel gesetzt. Es besteht aus: Michael Hüttenberger, Hellmuth Opitz, Michael Augustin, Alex […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 15