ANZEIGE

Frohe Weihnachten

Anton G. Leitner. Foto: Volker Derlath

Ich wünsche allen unseren Leserinnen und Lesern sowie den Autorinnen und Autoren unserer Zeitschrift DAS GEDICHT auch im Namen meiner Mitherausgeber und des gesamten Redaktionsteams poetische Weihnachten und ein friedliches neues Jahr 2017. Alles Gute, Ihr Anton G. Leitner Anton G. Leitners Weihnachtsgruß   Herr Winter Breitet das Schneetuch aus Zieh dich warm An ruft der Stern Sing er dem Mond Zu, der aufgeht Am Baum mit roten Päckchen.   Anton G. Leitner   Anton G. Leitner liest »Rausch Gold« und »Herr Winter«

Weiterlesen

»Adams Rippe hieß Eva« – Neue Anthologie von Gabriele Trinckler in der Reihe Poesie 21

Für alle, die noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für den oder die Liebste sind, haben wir eine Last Minute-Empfehlung: die neue Anthologie »Adams Rippe hieß Eva«, herausgegeben von Gabriele Trinckler in der Reihe Poesie 21. Von Adam und Eva bis Bachmann und Bukowski: 62 Dichterinnen und Dichter aus sieben Nationen porträtieren Frauen und Männer in allen Lebenslagen. Sie widmen ihre Verse weltberühmten Künstlern oder dem Mädchen von Nebenan. Außerdem beschreiben sie Dampfplauderer, Busenwunder und Katzenmänner, aber sie setzen auch der besten Freundin, einem geliebten Menschen oder dem größten Vorbild kleine poetische Denkmäler. Zwischen Eheversprechen und Kapitalverbrechen zeigt sich, […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 30