Poesietransfer V:
Drei Gedichte von Anatoly Kudryavitsky (Deutsch / Englisch)

In dieser unregelmäßigen Reihe wirft DAS GEDICHT blog Blicke über die Sprachgrenzen präsentiert internationale Stimmen in deutscher Übersetzung.
 

Drei Gedichte von Anatoly Kudryavitsky (Deutsch / Englisch)

aus dem Englischen von Yulia Kudryavitskaya
 

Jagd in beflaggter Umgebung

Für Gail Hazelton

Werden Wölfe getötet,
sterben Menschen

das ist immer der Fall

die Leichen werden zusammen
mit den Wölfen begraben

Jahre später
werden sie exhumiert
und erneut vergraben,
eingewickelt in Flaggen

jedes Mal nehmen sie die Flaggen
der Lebenden

diese kauern
und heulen viel
nackt
und schirmen mit beiden Händen nicht das ab,
was nackte Menschen sonst bedecken

sondern Stellen wilder, gräulicher Wolfshaut
auf ihrer Brust und ihrem Widerrist
 

Hunting in Flagged Vicinities

For Gail Hazelton

When you kill wolves
people die

it is always the case

they bury the corpses
together with the wolves

years after
they exhume them
and re-bury them wrapped in flags

each time they take the flags
from the living

the latter squat
and cry a lot
naked
shielding with both hands
not what naked people usually shield

but spots of wild greyish wolfskin
on their breasts and withers
 

***
 

Abschuss der MH17

Eine riesige Sonnenblume erlischt am Himmel…
Schick den Regen zurück zu den Wolken,
schalte die winzigen Herdflammen
der Kornblumen aus.

Die schwarze Erde redet immer mit sich selbst,
so auch das Radio.
Wach auf, sieh die Sterne tauen.
Sinke zurück in den Schlaf.
 

The Shooting Down of MH17

A huge sunflower dying in the sky…
Send the rain back to the clouds,
switch off the tiny stove-fire flames
of the bluets.

Black earth always talks to itself,
and so does the radio.
Wake up, watch the stars thaw.
Sink back into sleep.
 

***
 

Bunin: Portrait der fehlenden Person

In dem Spiegel hinter seinem Rücken
schwebt die jüngste Vergangenheit
rote Flaggen und die Standards der Kosaken
sein Spiegelbild ist
eine hohle Silhouette

in die Leere, welche er hinterließ
wird ein Mann gequetscht
er passt nicht hinein
er ächzt
und schafft es dann, irgendwie –

und der Rahmen aus Parallelen und Längengraden
zerspringt auf der ganzen Welt
 

Bunin: Portrait with the Person Missing

In the mirror behind his back
recent times are floating
red flags and standards of the Cossacks
his reflection
a hollow silhouette

into the space he left
a man is being squeezed
he can’t go in
groans
then somehow manages –

and the framework of parallels and meridians
cracks all over the globe
 

Anatoly Kudryavitsky wurde 1954 in Moskau geboren. Seit 2002 lebt er in Dublin (Irland), wo er als Herausgeber des Shamrock Haiku Journal, Schriftsteller und Übersetzer arbeitet. Kudryavitskys englischen Haikus wurden mehrfach ausgezeichnet und er gilt als einer der bekanntesten Haiku-Dichter Europas.
kudryavitsky.webs.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.