GIPFELRUF
Folge 10: Fitzgerald Kusz

Fitzgerald Kusz (*1944) Lyriker aus Nürnberg www.kusz.de [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Fitzgerald Kusz studierte Germanistik und Anglistik in Erlangen. Nach einem Aufenthalt als assistant teacher in Nuneaton (Warwickshire) arbeitete er bis 1982 als Lehrer in Nürnberg. Seitdem lebt und arbeitet Kusz als freier Schriftsteller in seiner Geburtsstadt. Er ist Mitglied im PEN-Club und im Verband deutscher Schriftsteller.[/dropdown_box] Der Lyriker Fitzgerald Kusz, Teilnehmer beim »Internationalen Gipfeltreffen der Poesie« am 23.10.2012 in München, stellt sich den Fragen unseres dasgedichtblog-Fragebogens. Lyriker-Steckbrief Name / Vorname: Kusz, Fitzgerald Geburtsdatum: 17.11.1944 Geburtsort: Nürnberg Augenfarbe: blau Größe: 1,72 Wohnort (mit Bundesland): Nürnberg (Mittelfranken im »Freistaat Bayern«) Aktueller Gedichtband (mit Erscheinungsjahr, […]

Weiterlesen
ANZEIGEN