ANZEIGE

dasgedichtblog-Fragebogen: Axel Kutsch

Axel Kutsch (*1945) Lyriker aus Bergheim [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Axel Kutsch wuchs in Stolberg und Aachen auf. Von 1969 bis 1999 war er als Redakteur bei verschiedenen Tageszeitungen tätig. Seit 1983 veröffentlicht er Gedichtbände und gibt Anthologien zeitgenössischer Lyrik im deutschen Sprachraum heraus. Kutschs eigene Gedichte wurden im Rundfunk, in Literaturzeitschriften, Schulbüchern und Anthologien (Artemis & Winkler/Patmos, Aufbau-Verlag, Beltz & Gelberg, dtv, DVA, Luchterhand, Reclam, Schöningh, S. Fischer) veröffentlicht sowie in Australien, Belgien, Frankreich und Kanada übersetzt.[/dropdown_box] Der Lyriker Axel Kutsch, ein langjähriger Wegbegleiter der Zeitschrift DAS GEDICHT, stellt sich den Fragen unseres dasgedichtblog-Fragebogens. Lyriker-Steckbrief Name / Vorname: Kutsch, Axel Geburtsdatum: […]

Weiterlesen
ANZEIGE