GIPFELRUF
Folge 17: Martin Brinkmann

Martin Brinkmann (*1976) Lyriker aus München [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Martin Brinkmann lebt als Lektor, Kritiker und Autor in München. Er promovierte mit einer Arbeit über Musik und Melancholie im Werk Heimito von Doderers an der Universität Bremen. Seit 1993 ist er Mitherausgeber der Literaturzeitschrift »Krachkultur«. Kritiken schreibt er u. a. für »Zeit online«. Für seine literarische Tätigkeit bekam er diverse Stipendien zugesprochen, zuletzt im Sommer 2011 das Spreewald-Literatur-Stipendium, Hotel zur Bleiche (Burg).[/dropdown_box] Der Lyriker Martin Brinkmann, Teilnehmer beim »Internationalen Gipfeltreffen der Poesie« am 23.10.2012 in München, stellt sich den Fragen unseres dasgedichtblog-Fragebogens. Lyriker-Steckbrief Name / Vorname: Brinkmann, Martin Geburtsdatum: 10.5.1976 […]

Weiterlesen
ANZEIGE