GIPFELRUF
Folge 39: Alex Dreppec

Alex Dreppec (*1968) Lyriker aus Darmstadt [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Alex Dreppec wurde in Jungenheim geboren. Er studierte Psychologie in Darmstadt und Frankfurt am Main. Er promovierte mit einer Arbeit zum Thema »Verstehen und Verständlichkeit wissenschaftlicher Texte« (unter seinem bürgerlichen Namen Alexander Deppert). Seit 2000 nimmt Dreppec an Poetry Slams teil und ist seit 2002 Moderator der Darmstädter Dichterschlacht. 2004 wurde er mit dem Wilhelm-Busch-Preis ausgezeichnet. Dreppec veröffentlichte Lyrik, Essays und Kurzprosa in zahlreichen Anthologien (u. a. 2008 in »Der Große Conrady. Das Buch deutscher Gedichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart«, »Hell und Schnell«) und Zeitschriften (u. a. in […]

Weiterlesen
ANZEIGE