GIPFELRUF
Folge 58: Ulla Hahn

Ulla Hahn (*1946) Schriftstellerin aus Hamburg [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Ulla Hahn wurde in Brachthausen geboren und wuchs in Monheim auf. Sie studierte Germanistik, Soziologie und Geschichte an der Universität Köln und promovierte 1978 über »Die Entwicklungs-tendenzen in der westdeutschen und sozialistischen Literatur der sechziger Jahre«. Anschließend arbeitete Hahn als als Lehrbe-auftragte an den Universitäten Hamburg, Oldenburg und Bremen, später als Literaturredak-teurin bei Radio Bremen. 1981 erschien Ulla Hahns erster Gedicht-band »Herz über Kopf«. Für ihr dichterisches Werk ist sie mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Leonce-und-Lena-Preis und dem Friedrich-Hölderlin-Preis. 1994 übernahm sie eine Poetik-Professur an der Universität Heidelberg. […]

Weiterlesen
ANZEIGE