DAS GEDICHT-Register

Anlässlich des Jubiläums der Zeitschrift DAS GEDICHT, die in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag feiert, haben wir alle Beiträge aus DAS GEDICHT sowie dem Flugblatt Der Zettel zu einem umfangreichen Register zusammengestellt. Darin finden Sie alle Beiträge und Beiträger aus den Bereichen Lyrik, Essay und Kritik. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern! Zum Register Lyrik Zum Register Kinderlyrik Zum Register Der Zettel Zum Register Essay Zum Register Lyrik im Essayteil Zum Register Kritik Zum Register Illustrationen

Weiterlesen
ANZEIGEN
       

GIPFELRUF
Folge 66: Anton G. Leitner

Anton G. Leitner (*1961) Lyriker, Herausgeber und Verleger aus Weßling www.antonleitner.de [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Anton G. Leitner, geboren in München, ist examinierter Jurist. Er lebt als Lyriker, Heraus-geber und Verleger in Weßling bei München. Bislang veröffentlichte er acht eigene Lyrikbände, zuletzt »Die Wahrheit über Uncle Spam und andere Enthüllungs-gedichte« (Daedalus Verlag, Münster 2011) sowie das Gedichtbil-derbuch »Ei für zwei« (Illustrationen von Peter Boerboom, Paula und Carola Vogt, Verlag Sankt Michaelsbund, München 2011) sowie »Im Glas tickt der Sand. Echtzeitgedichte 1980 – 2005« (edition lichtung, Viechtach 2006) und das Poem »Der digitale Hai ist high« (Lyrikedition 2000, München 2004). Zusammen […]

Weiterlesen
ANZEIGEN