Erste Impressionen vom »Internationalen Gipfeltreffen der Poesie«

[portfolio_slideshow size=large showcaps=true centered=true autoplay=true click=lightbox navstyle=graphical showinfo=false thumbnailsize=80 height=450 trans=scrollHorz speed=600 delay=1000 timeout=4000 pagerpos=bottom] Wer noch mehr Impressionen sehen möchte, kann dies in der Mediathek des Bayrischen Rundfunks tun: In der »Abendschau – Der Süden« gibt es bereits einen Filmbeitrag über DAS GEDICHT und das gestrige »Gipfeltreffen der Poesie« zu sehen.

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 67: Sissi Pöschl

Sissi Pöschl (*1952) Vorsitzende des Vereins »Ecuador Licht und Schatten e.V.« aus Landshut In loser Folge stellt Franziska Röchter für dasgedichtblog die Teilnehmer des »Internationalen Gipfeltreffens der Poesie« am 23.10.2012 in München vor. Dieses Mal stellt sie Ehrengast Sissi Pöschl und ihren Verein »Ecuador Licht und Schatten e.V.« vor. »Unser Anliegen ist es, dass die Menschen ihr Schicksal auf Dauer selbst in die Hand nehmen können.« Sissi Pöschl Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/kZUetmvf388 Die spartanischen Steinhäuser tragen hübsche Namen wie Casita »Humphrey«, Casita »Marco« oder Casita »Sonnenschein«, und wenn aufgrund der Hitze tagsüber die Stoffvorhänge an den Fenstern zugezogen […]

Weiterlesen

DAS GEDICHT-Register

Anlässlich des Jubiläums der Zeitschrift DAS GEDICHT, die in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag feiert, haben wir alle Beiträge aus DAS GEDICHT sowie dem Flugblatt Der Zettel zu einem umfangreichen Register zusammengestellt. Darin finden Sie alle Beiträge und Beiträger aus den Bereichen Lyrik, Essay und Kritik. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern! Zum Register Lyrik Zum Register Kinderlyrik Zum Register Der Zettel Zum Register Essay Zum Register Lyrik im Essayteil Zum Register Kritik Zum Register Illustrationen

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 66: Anton G. Leitner

Anton G. Leitner (*1961) Lyriker, Herausgeber und Verleger aus Weßling www.antonleitner.de [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Anton G. Leitner, geboren in München, ist examinierter Jurist. Er lebt als Lyriker, Heraus-geber und Verleger in Weßling bei München. Bislang veröffentlichte er acht eigene Lyrikbände, zuletzt »Die Wahrheit über Uncle Spam und andere Enthüllungs-gedichte« (Daedalus Verlag, Münster 2011) sowie das Gedichtbil-derbuch »Ei für zwei« (Illustrationen von Peter Boerboom, Paula und Carola Vogt, Verlag Sankt Michaelsbund, München 2011) sowie »Im Glas tickt der Sand. Echtzeitgedichte 1980 – 2005« (edition lichtung, Viechtach 2006) und das Poem »Der digitale Hai ist high« (Lyrikedition 2000, München 2004). Zusammen […]

Weiterlesen

Anton G. Leitner bei »Eins zu Eins. Der Talk«

Heute führte Talk Martin Wagner (Chef des BR Studios Franken) in der preisgekrönten Sendung »Eins zu Eins. Der Talk« im BR (Programm Bayern 2) ein einstündiges Gespräch mit Anton G. Leitner. Anlass war das 20. Jubiläum der Zeitschrift DAS GEDICHT sowie das »Internationale Gipfeltreffen der Poesie«, das am kommenden Dienstag in München stattfindet. Für alle, die die heutige Ausstrahlung verpasst haben, ist die Sendung nun auch online als Podcast verfügbar: Hier können Sie die Sendung als MP3 nachhören!

Weiterlesen
1 2 3 4 8