Wiedergelesen – Folge 23: »Noch atmet die Erde« und »Pyrmonter Gesang« (Über die Lyrik von Paul Konrad Kurz)

Dr. Erich Jooß. Foto: Volker Derlath

Literatur ist vergänglich, auch wenn sie sich, wie jede Kunst, gegen ihre Vergänglichkeit zur Wehr setzt. Trotzdem entschwinden Bücher in Archivbibliotheken. Auf einmal gehören sie nicht mehr zu unserem Erfahrungshorizont. Erich Jooß stellt an jedem 15. des Monats vergessene Lyrikveröffentlichungen in seiner Rubrik »Wiedergelesen« vor, die bewusst unsystematisch angelegt ist. Entdeckerfreude und persönliche Vorlieben sind ihm als Kolumnist von DAS GEDICHT blog wichtiger als literaturhistorische Zensuren.   Paul Konrad Kurz hat – literarisch gesehen – zeitlebens zu den Ausgegrenzten, den Randständigen gehört. Mag sein, dass dem Oberschwaben aus Schussenried das polemische Temperament, die Neigung zu heftiger Zeitkritik im Wege stand. Immer wieder degradierte sein […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Gedichte mit Tradition, Folge 48: »Halt’s Maul«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Karsten Paul halt’s Maul halt’s Maul halt’s Maul halt’s Maul halt’s Maul halt’s Maul halt’s Maul   na also na also na also na also na also na also geht doch   © Karsten Paul, Nürnberg         »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden Freitag erscheint […]

Weiterlesen

Tassilo-Preis der Süddeutschen Zeitung für den Verleger Anton G. Leitner

Hat den Tassilo-Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung erhalten: Verleger Anton G. Leitner. Foto: Jan-Eike Hornauer

Planegg-Krailling. »Es wird wirklich Zeit und ist überfällig, dass er mit dem Tassilo-Preis ausgezeichnet wird.« So eröffnete Christian Krügel am Montagabend seine Laudatio auf den Verleger Anton G. Leitner. Das SZ-Zelt auf dem Kult-Art-Festival-Gelände war voll besetzt, die Atmosphäre zugleich locker und positiv angespannt, mit abwechslungsreichem Programm gestaltete sich der recht lang andauernde Preisverleihungsreigen für die Tassilo-Kulturpreise der Süddeutschen Zeitung angenehm kurzweilig. Und die geladenen Gäste fanden vor und nachher auch genug Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen. Leitners »Leidenschaft für die Poesie über Jahrzehnte hinweg« hob Moderator Krügel, SZ-Ressortleiter München und Bayern, weiter […]

Weiterlesen

Lustful Things – Geile Sachen!, Folge 39: Hansjürgen Bulkowski, »Ticket«

Lustful Things

German Poetry Now: A bilingual online-anthology, featured by DAS GEDICHT chapbook   Hansjürgen Bulkowski Ticket readily you offer yourself up when on the express train time with its fateful punch pliers the conductor comes by staring at his screen and then clipping your ear invalidating you   translated by Paul-Henri Campbell     »Lustful Things – Geile Sachen!« im Archiv »Lustful Things – Geile Sachen!« is an online collection of contemporary German-language poetry in English translation. All poems were taken from issue no. 22 of the German poetry magazine DAS GEDICHT, focused on the Poetry of Things. New English translations […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 65: »EM-Finale«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger EM-Finale Du kriegst die Motten, lästerte meine Oma. Recht hat sie. Licht aus!   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer zum Ziel gesetzt. Es besteht aus: Michael Hüttenberger, Hellmuth Opitz, Michael Augustin, Alex Dreppec und Matthias Kröner. Und damit durchgängig aus […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 4 5 10