Gedichte für Kinder – Folge 27: Sieben unveröffentlichte Kindergedichte von Michael Augustin

Gedichte für Kinder

Uwe-Michael Gutzschhahn präsentiert jeweils am 10. eines Monats auf DAS GEDICHT blog faszinierende Kindergedicht-Autoren mit ihren vielfältigen Spielarten der Kinderpoesie. Denn das Kindergedicht soll lebendig bleiben – damit aus jungen Gedichtlesern neugierige Erwachsene werden, die sich an die Klänge und Bilder der Poesie erinnern, statt an die Last der didaktischen Lyrikinterpretation.   Träume sind Schäume Ich hab von einem Geist geträumt der hat mein Zimmer aufgeräumt Doch doof war’s danach aufzuwachen denn jetzt muss ich es selber machen (sagt meine Mama)   Guter Rat Das Gürteltier trinkt zu viel Bier. Oha! Au wei! Wat nu? Jetzt geht der Gürtel nicht […]

Weiterlesen
ANZEIGEN