Gedichte mit Tradition, Folge 106: »Im Café«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Jan Causa Im Café Du rührst deinen Kaffee um bei Kranzler. Andante. Gesichter Goyas. Horizont der Überfülle. Nebenan hält einer eine Zeitung hoch, in der steht: Hungerkatastrophe in Ostafrika. Du trinkst einen zweiten. Was du immer tust. Und schlürfend denkst du: Warum tut denn keiner was?   © Ingo Wachtmeister, Iserlohn       »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Humor in der Lyrik – Folge 34: Alexander Roda Roda (1872 -1945): Die rote Weste von Schwabing

Humor in der Lyrik

Die Behauptung ›Lyriker haben keinen Humor‹ gehört zu den unausrottbaren Missverständnissen. Doch gerade in dieser literarischen Gattung blüht Humor in allen Facetten. Alfons Schweiggert stellt an jedem 25. des Monats lyrischen Humor und humorvolle Lyriker in seiner Rubrik »Humor in der Lyrik« vor. Als Kolumnist von DAS GEDICHT blog will er damit Anregungen geben, Humor in der Lyrik zu entdecken und humorvolle Vertreter dieser Gattung (wieder) zu lesen. »Mit meinesgleichen, den sogenannten Humoristen, pflegt sich die Literaturgeschichte nur ganz hinten im Anhang zu befassen, flüchtig und in kleiner Schrift; auch erst, wenn unsereins lange genug tot ist«, so äußerte Roda […]

Weiterlesen
ANZEIGEN