Wenn Liebe schwant III, Folge 9: »Fiebern, geometrisch«

»Wenn Liebe schwant III« ist eine Online-Anthologie komischer Liebesgedichte in 20 Folgen, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Günter Frings Fiebern, geometrisch Suche mich blindlings im Drittel-Quadrat Verstreich mich spürnah im elften Kreisbogen Träume mich echtzeit im Duft vom schwebenden Sinus Begreif mich an der Wurzel aus zwei – Schweif mich auf der Hypotenuse Schwinge Dich hörbar gleich tangential Strecke mich rhombisch auf Dein äußerstes Gliedmaß Bestürme mich dringlich in der dritten Potenz – Zieh mein Willnicht ab Aus der alltäglichen Gleichung Verdichte auf Spaltmaß mich Rein logarithmisch Schmiege Dich faktoral in die ideale Krümmung – Vermehr mich um X rein […]

Weiterlesen
ANZEIGEN
       

Jubiläumsblog. Ein Vierteljahrhundert DAS GEDICHT
Folge 12: Ulrich Beck – Der Mensch hinter dem Dichter

Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Bis heute ediert sie ihr Gründer und Verleger Anton G. Leitner mit wechselnden Mitherausgebern wie Friedrich Ani, Kerstin Hensel, Fitzgerald Kusz und Matthias Politycki. Am 25. Oktober 2017 lädt DAS GEDICHT zu einer öffentlichen Geburtstagslesung mit 60 Poeten aus vier Generationen und zwölf Nationen ins Literaturhaus München ein. In ihrer Porträtreihe stellt Jubiläumsbloggerin Franziska Röchter jeden Tag die Teilnehmer dieser Veranstaltung vor. Ulrich Beck, geboren 1964 in München, zählte in den Achtzigern zu den Gründungs­mitgliedern der »Initiative Junger Autoren« (IJA) und verantwortete als Kassierer deren Finanzen. […]

Weiterlesen
ANZEIGE