Der Lyrikstier feiert Geburtstag: Zum 10. Internationalen Wettstreit kommen 26 Poetinnen und Poeten nach Gauting

(Weßling / Gauting) – »Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe«, so lautet das Motto im Jubiläumsjahr des Wettbewerbs »Der Lyrikstier«. Bereits zum 10. Mal versammeln sich auf Einladung des Weßlinger Schriftstellers und Verlegers Anton G. Leitner über zwanzig Poetinnen und Poeten aus dem In- und Ausland südlich von München zum öffentlich ausgetragenen Dichterwettstreit. Am Samstag, den 27. Januar 2018 fungiert erstmals das Gautinger Bürger- und Kulturhaus »bosco« als Arena des Lyrikstiers. Veranstalter sind Leitners Zeitschrift »Das Gedicht« und das Theaterforum Gauting e. V. Um den bosco-Publikumspreis, den Jurypreis der Redaktion »Das Gedicht« sowie den Sonderpreis des Magazins »Bayerns Bestes« bewerben […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Religion und Lyrik – Folge 40: »Fliang leana«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver   Anton G. Leitner Fliang leana Wia wuisd Leichda wean, Wennsd so Schwea bisd? Awa wuisln Huifd need Weida, oiso Zeaschd amoi Obschbeggn Und naus ausm Dembbe. Oiss Andare geed Fasd vo alloa, Foisd a Voa- Schdellung da- Vo hosd, wos Higee kannd Nochm Obhem.   Fliegen lernen Wie willst du Leichter werden, Wenn du so Schwer bist? Aber jammern Hilft nicht Weiter, also Zuerst einmal Abspecken Und raus an die Frische Luft. Alles Weitere ergibt sich Fast von selbst, Sofern […]

Weiterlesen
ANZEIGE