Im babylonischen Süden der Lyrik – Folge 37: »LÖTTCHEN: ›UN RONRONEO EN LA VENTANA‹ – ›EIN SCHNURREN AM FENSTER‹: ZWEITER BRIEF AN JUAN GELMAN«

Im babylonischen Süden der Lyrik

Tobias Burghardt flaniert jeweils am 5. eines Monats auf DAS GEDICHT blog durch die südlichen Gefilde der Weltpoesie. In der Rubrik »Im babylonischen Süden der Lyrik« werden Sprachgemarkungen überschritten und aktuelle Räume der poetischen Peripherien, die innovative Mittelpunkte bilden, vorgestellt.   … y un miauuu cariñoso para Löttchen de parte de un tipo que ama a los gatos, Juan Queridísimo Juan, Löttchen hat die Hundstage nicht überlebt. Dieser Sommer war sehr heiß wie die drückenden Sommer in Buenos Aires, nur mit weniger Luftfeuchtigkeit. An einem diesigen Montagmorgen im fortgeschrittenen schwäbischen Juli wollte und konnte Löttchen nicht mehr. Sie war schon […]

Weiterlesen
ANZEIGE