GIPFELRUF
Folge 2: Franziska Röchter

Franziska Röchter (*1959) Lyrikerin aus Verl www.franzis-litfass.biz [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“] Franziska Röchter studierte in Paderborn und Nottingham. Heute lebt sie in Nordrhein-Westfalen. 2003 war sie Siegerin des Lyrikwettbewerbes der Stadtbibliothek Gütersloh, 2008 zweite Jahressiegerin des Christel-Lechner-Alltagsmenschen Literaturwettbewerbs in Rheda-Wiedenbrück. Nach zahlreichen Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und Online-Magazinen legte Franziska Röchter im Jahr 2009 mit »hummeln im hintern« ihren ersten lyrischen Einzeltitel vor. Es folgten eine Poesie-CD (»nacht der hunde – sangre y pan«, Wunderwaldverlag, 2011) sowie ein Slam-Poetry-Buch (»haben sie komfortstatus?«, Wunderwaldverlag, 2011). Franziska Röchter veröffentlichte außerdem zwei Bände in ihrem eigenen Kleinverlag: »Der Fisch ist Käse – Veggie? Voll logisch!«, […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 1: Hellmuth Opitz

Hellmuth Opitz (*1959) Lyriker aus Bielefeld www.hellmuth-opitz.de [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Hellmuth Opitz veröffentlichte acht lyrische Einzeltitel (alle im Pendragon Verlag, Bielefeld), zuletzt Die Dunkelheit knistert wie Kandis (Bielefeld, 2011), Die Sekunden vor Augenaufschlag (Bielefeld, 2006) und Gebrauchte Gedichte (Bielefeld, 2003). Außerdem zählen zwei Audiobooks zu seinen Werken (Gebrauchte Gedichte, Pendragon Verlag, 2004, und Frauen. Naja. Schwierig, Lyrik live mit Steffen Jacobs, Hellmuth Opitz, Matthias Politycki, Hoffman & Campe Verlag, 2005).[/dropdown_box] In loser Folge stellt Franziska Röchter für dasgedichtblog die Teilnehmer des »Internationalen Gipfeltreffens der Poesie« am 23.10.2012 in München vor. Sie besuchte in Bielefeld Gipfelteilnehmer Hellmuth Opitz und sprach mit ihm über sein Leben mit Versen. 1. Studium, […]

Weiterlesen
1 12 13 14