Verse für den Gaumenkitzel – Folge 75: »schlägerei unter schokoladen-osterhasen«

Verse für den Gaumenkitzel

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 23, zusammengestellt und ediert von Kerstin Hensel und Anton G. Leitner   Arne Rautenberg schlägerei unter schokoladen-osterhasen der milka schmunzelhase steht mit dem rücken zur wand so kann keiner von hinten kommen denkt er als der smarties klapperhase scharf die flasche eierlikör schmeißt ihm das gesicht zertrümmert der toffifee-hase schlägt sich derweil mit einem tischbein durchs gewühl bricht harry hase von ferrero kinderschokolade die löffel von links kommt ein gerader faustschlag vom merci hasen knockt den riegelein classic gold sitzhasen mit schleife aus mit letzter kraft stösst sich der milka schmunzelhase von der wand […]

Weiterlesen

Verse für den Gaumenkitzel – Folge 74: »Geschmack leben (»In der Waffel bitte!«)«

Verse für den Gaumenkitzel

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 23, zusammengestellt und ediert von Kerstin Hensel und Anton G. Leitner   Dominik Erhard Geschmack leben (»In der Waffel bitte!«) Menschen wählen ihre Kleidung nach Farben aus. Ihre Partner der Haar-, der Augen-, der Haut- farbe nach aus. Aber beim Eis, sehen Menschen auf den Inhalt. Man sollte leben, wie man Eis essen geht, wie man Eis aussucht. Mehr auf den Inhalt sehen! Mehr Spargel mit heißen Rüben in einem Becher!   © Dominik Erhard, geboren 1993 in Augsburg, lebt in Scheuring. »Verse für den Gaumenkitzel« im Archiv

Weiterlesen

Verse für den Gaumenkitzel – Folge 73: »In da Frühstückspension«

Verse für den Gaumenkitzel

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 23, zusammengestellt und ediert von Kerstin Hensel und Anton G. Leitner   Hardy Scharf In da Frühstückspension Sie: Meengs a Oa aa? Er: Wie bitte? Sie: Ob’s aa r a Oa möchatn? Er: Wie bitte? Sie: Taa(t)n S aa r a Oa meeng? Er: Wie bitte? Sie: Ja sagn S amoi, kennan Sie koa Oa ned? Er: Wie bitte? Sie: – San S dorat? Er: Wie bitte? Sie: Vastengan S mi ned? Er: Wie bitte? Sie: A Oa kanntn S ham. Er: Wie bitte? Sie: – – – Sie kanntn a zwoa ham. Er: […]

Weiterlesen

Verse für den Gaumenkitzel – Folge 72: »Menüfolge«

Verse für den Gaumenkitzel

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 23, zusammengestellt und ediert von Kerstin Hensel und Anton G. Leitner   Ulla Klomp Menüfolge Zuerst trank ich Deinen Kaffee Dann aß ich Dein Brot Dann verschlang ich dich   © Ulla Klomp, geboren 1945 in Bad Salzuflen, lebt in Bellwald (Schweiz). »Verse für den Gaumenkitzel« im Archiv

Weiterlesen

Verse für den Gaumenkitzel – Folge 71: »Frühstück im Garten«

Verse für den Gaumenkitzel

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 23, zusammengestellt und ediert von Kerstin Hensel und Anton G. Leitner   Hans-Werner Kube Frühstück im Garten sitze hier in unserm Garten Roggenbrötchen in der Hand Rosen klettern an der Wand ja so sollten Tage starten deine Zehen sind zu sehen und dein Finger, der mir droht Honig tropft von meinem Brot so ein Tag soll nicht vergehen sehe unsern Nachbar graben Kaffee duftet auf dem Tisch heiß und schwarz und süß und frisch solche Tage muss man haben stramm gespannt die Wäscheleinen ganz entspannt köpf ich ein Ei eine Wolke schaut vorbei so […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 18