Deutsch-tschechischer Poesiedialog

Wir begrüßen auf DAS GEDICHT blog Klára Hůrková als neue Kolumnistin. Ab Montag, den 17. Juli 2017, wird sie künftig an jedem 17. eines Monats einen deutsch-tschechischen Poesiedialog führen. Dabei übersetzt sie ausgewählte Gedichte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen.

Klára Hůrková. Foto: DAS GEDICHT

Klára Hůrková. Foto: DAS GEDICHT

Klára Hůrková wurde 1962 in Prag geboren und lebt seit 1991 in Aachen. Sie ist bereits mit zehn Gedichtbänden hervorgetreten, zuletzt mit der zweisprachigen Gedichtsammlung »Zeitschritte / Časokroky« (Edition Thaleia, 2015). Sie edierte zwei deutsch-tschechische Lyrik-Anthologien, die beide in Prag erschienen sind, zuletzt »Über den Dächern das Licht / Nad střechami světlo« (Dauphin, 2014). Seit März 2017 schreibt sie einen eigenen deutsch-tschechischen Poesie-Blog, http://poemataclara.myblog.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.