Reformatio | Reset
Pausenpoesie zum Neustarten 20
Aprilmorgen

Das Lyrikprojekt zur Lutherdekade im Themenjahr 2015
in Kooperation mit Anton G. Leitner | DAS GEDICHT

 

Erwin Messmer

Aprilmorgen

Oh meine Härchen
an beiden Armen
sie grünen!
Erschrocken springe
ich aus dem Bett
Oh meine Bartstoppeln
im Spiegel
sie grünen!
Alarmiert sehe ich nach
ob meinem Haupthaar
schon Primeln und
Maiglöcklein entspriessen
Vor die Tür treten
und der verschneiten
Hutkrempe des Postboten
die Stirn bieten
blütenumkränzt
Das wär’s

 
© Erwin Messmer, gebornen 1950 in Staad am Bodensee (Schweiz), lebt in Bern (Schweiz).
www.Erwin-Messmer.ch
 

Reformatio / ResetDie Pausenpoesie im Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.