Reformatio | Reset
Pausenpoesie zum Neustarten 31
Aprilwirren

Das Lyrikprojekt zur Lutherdekade im Themenjahr 2015
in Kooperation mit Anton G. Leitner | DAS GEDICHT

 

Cornelia Klein

Aprilwirren

Ein Sonnenstrahl
fiel durchs Fenster,
traf auf meinen Rechner
und brütete ihn aus.
Nun rappelt er
schon die ganze Zeit
und schlägt mit seinen
viel zu kurzen Flügeln.
Ich glaube, er bildet
sich doch tatsächlich
ein, er könnte mir so
einfach auf und
davon fliegen.

 
© Cornelia Klein, geboren am 1951 in Aurich / Ostfriesland, lebt in Porta Westfalica.
 

Reformatio / ResetDie Pausenpoesie im Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.