Reformatio | Reset
Pausenpoesie zum Neustarten 45
Gesuch

Das Lyrikprojekt zur Lutherdekade im Themenjahr 2015
in Kooperation mit Anton G. Leitner | DAS GEDICHT

 

Walle Sayer

Gesuch

An der Steige,
hinter der Kurve gleich,
Schauplatz, auf dem nichts geschieht,
außer daß Dachsparren sich versteckt halten
im Stamminneren der hochgewachsenen Bäume,
die es schon gab, bei den Straßenarbeiten,
als im Geröll des nahen Hanges
Überreste ausgegraben wurden:
eiszeitliche, eines Mammutschädels,
ungefähr genau an dieser Stelle,
im Lufthauch der Geschwindigkeiten,
wo eine Ruhe sich jetzt ausruht,
und ich stehen möchte
und warten, bis ich
weiß worauf.

 
© Walle Sayer, geboren 1960 in Bierlingen, lebt in Horb-Dettingen.
 

Reformatio / ResetDie Pausenpoesie im Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.