Reformatio | Reset
Pausenpoesie zum Neustarten 51
Ankunft

Das Lyrikprojekt zur Lutherdekade im Themenjahr 2015
in Kooperation mit Anton G. Leitner | DAS GEDICHT

 

Leander Beil

Ankunft

Jetzt, da Zukunft bereits Ankunft ist:
Sie umarmt mich, Fußstapfen bleiben zurück
hinter ihrem Rücken im hohen Gras,

ein grüner Rock, der mit ihr geht
und trotzdem wurzelt in dieser Erde.

Als ich sie zum ersten Mal als Mutter sah,
hatte der Sommer nicht viel gebracht:
Ein paar übrige Espressotassen im Ausguss.

Und plötzlich hatte sie den Avocadokern
im Schoß ihrer Hände, behutsam ihr Neugeborenes.

Jetzt, da Zukunft bereits Ankunft ist:
Deine Ohrläppchen noch verklebt
am Kopf und wir lösen sie vorsichtig,

so wie man Mandarinenscheiben trennt,
als ob sich diese feine Haut erst durch Luftzufuhr

auf dein Fleisch legen würde.
Im Halbschlaf zuckst du kurz aus Schreck
vor deinem eigenen Zucken.

Vor mehr nicht, da sind wir sicher,
jetzt, da Zukunft bereits Ankunft ist.

 
© Leander Beil, geboren 1992 in München, lebt in Holzkirchen.
 

Reformatio / ResetDie Pausenpoesie im Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.