Religion und Lyrik – Folge 33: »Die Suche geht weiter«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25,
zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver

 

Jürgen Bulla

Die Suche geht weiter

Fragen Sie mal an den Ausfallstraßen,
es muss nicht die Via Appia sein.
Vielleicht, dass Einer sich vage erinnert,
ein klammer Hinweis zwischen den Zeilen
des unseriösesten Magazins.
Versuchen Sies mal in den Krabbelgruppen,
man sagt, die Kleinen mit den großen Augen
hätten, solang sie nicht gehen können,
noch das Paradies im Blick.
Vielleicht, dass ein kindlicher Händedruck
der Vorstellung einen Anhaltspunkt gibt,
lassen Sie aber nicht zu schnell locker
und lassen Sie sich nicht ans Kreuz nageln
von den Finten der Sekten und Hebammen.
Bleiben Sie neugierig, unsachlich, eitel,
aber suchen Sie nicht auf Jesus komm raus!
Das Ziel der Suche ist die Suche,
die blanke, unverständige Suche,
nur damit wir uns richtig verstehen.
 

© Jürgen Bulla, geboren 1975, lebt in München.
 

»Religion & Lyrik« im Archiv

DAS GEDICHT 25: Religion im Gedicht

Den Kernbestand neuer zeitgenössischer Lyrik rund um den Glauben versammelt
»DAS GEDICHT 25: Religion im Gedicht«,
herausgegeben von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.