Starke Stücke, starke Stimmen – Folge 33: »schallplatten«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 22,
zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und Hellmuth Opitz

 

Judith Hennemann

schallplatten

schallplatten haben jahresringe
zum sammeln von erfahrungen
die in angemessener zeit weichen
staub ansetzen den man mittels
eines instruments in rotem chassis
mit samt bezug & kühnem pinsel
streichen & entfernen kann sich

offenbaren: klarheit unterm knistern

noch vor dem knistern haben wir
uns auf dem instrument verspielt
aus den händen aus dem sinn &
von der hand aufs ohr gelegt auf
festplattenplätzen mit datenbänken
wo niemand bleibt weil wolken bis
auf den glatten boden wuchern &

grollen: megabyte gegen godzilla.
 

© Judith Hennemann, Frankfurt a. M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.