Religion und Lyrik – Folge 2: »Wasserläufer«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver   Alex Dreppec Wasserläufer Was sagt der Wasserläufer zu Jesus Was der Haubentaucher Zum Wiedertäufer Wie sieht der Mauersegler Die Klagemauer Wie die Möwe die auffahrende Seele Über dem Himmel Der luftleere Raum Was sagen die Schafe zum Hirten Der Hirte zum Schlächter Wie sieht der Sensenmann Den Mähdrescher Was sagt der Friedhofsmaulwurf zu Gott Unter der Erde Wo er den Himmel vermutet   © Alexander Deppert, geboren 1968, lebt in Roßdorf.   »Religion & Lyrik« im Archiv Den Kernbestand neuer […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Gedichte mit Tradition, Folge 104: »Wenn Wandernieren kollidieren«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Alex Dreppec Wenn Wandernieren kollidieren Zwei vagabundierende Wandernieren wollten aus der Haut fahr’n beziehungsweise spazieren. Jedoch, schon bald nach dem Losflanieren war der Wirt der beiden strapaziert wie nie, und deshalb wohl kollidierten sie. Das ließ ihren Wirt kollabieren. Sie mussten den Plan revidieren.   © Alex Dreppec, Darmstadt       »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, […]

Weiterlesen

Wenn Liebe schwant III, Folge 2: »Venushügel? Vulkane!«

»Wenn Liebe schwant III« ist eine Online-Anthologie komischer Liebesgedichte in 20 Folgen, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Alex Dreppec Venushügel? Vulkane! »Verlockende Venus, verhüllte, verehrte, Verführung, Verwöhnung, vergöttert, verklärte Verzauberung. Vorhang. Verschwommenheit. Vision virtuoser Vollkommenheit. Vermute: Vereinte Verliebte vergessen Venus’ Verhüllung. Verteufelt vermessen! Vorstellungskraft, vagabundierende: Venushügel, verlockend vibrierende. Verschämtheit vertrieben, vergangen, verklungen, vereinte Verliebte, völlig verschlungen. Vision von Verruchtheit, Verstiegenes. Väterlein, Vater, verrate Verschwiegenes!« Vater vermerkte: »Verwarne! Verfluche! Venus Verhüllung? Vertuschungsversuche verursachen vielfach Verehrers Verblödung, vermehrt vernehmbar: Verstandes-Verödung. Verwöhnung? Verfehltestes Vokabular. Verdampfung vollkommen vorhersehbar. Verführte Verehrer, von Venus verspottete, vulkanisch verbrennende, völlig verschrottete, verschmoren verloren, verrauchen verstohlen! Verscharrte Vernarrte verschmauchen, […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 98: »Das ästhetische Achtel«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Alex Dreppec Das ästhetische Achtel Ich saß im Traum unter ’ner Fichte und verspachtelte ’ne Wachtel direkt aus ihrer Feinkost-Wachtelschachtel. Christian M. sprach nun: »Verzichte! Verspachtel’ nicht die ganze Wachtel, lass’ mir für den Reim davon ein Achtel.«   © Alex Dreppec, Darmstadt       »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 53: »Fußball gucken mit Baby auf dem Arm«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Alex Dreppec Fußball gucken mit Baby auf dem Arm Anpfiff! Im Bettchen, fern: Der Kleine weint. Er will dabei sein, wie mir scheint. Na gut: Dein erstes Spiel, mein Sohn, schnell vor den Schirm, sie spielen schon. Von Angst vorm Gegner nichts zu spür’n. Ein Quäntchen Glück noch und sie führ’n. Dies Tor zählt nicht. Mensch, Pech gehabt! Der Kleine jubelt nicht! Begabt! Er blickte skeptisch, schon davor. Dann erst mal wickeln. Jetzt kein Tor! Zurück zum Bildschirm heißt das Ziel, frisch sei das […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 9