Religion und Lyrik – Folge 19: »Heiligen-Lied«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver   Andreas Lechner Heiligen-Lied Litanei O hl. Maria erhör unser Bitt erhör unser Bitt erhör unser Bitt As Feua dees fürcht ma in da Höll brennts gor aso Verschone unsre Häusa geh zünd de andern o juhe geh zünd de andern o O hl. St. Florian du Wasserkübemo erhör unser Bitt Für mei Auto wars a schlimma Tog Dochs Gutachten hod gstimmt Huif dass a gscheida Hoglschlog Fei s´nachst Johr wieder kimmt juhe Fei s´nachst Johr wieder kimmt O hl. Antonius […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Rückblick: Anton G. Leitners bairisches Verskabarett »Schnablgwax« in Berlin

Georg Maria Roers und Anton G. Leitner im Literaturhaus Berlin. Foto: DAS GEDICHT

Ein rauschendes bayerisches Fest der Poesie mitten in der deutschen Hauptstadt: Am 2. Dezember 2016 präsentierte Anton G. Leitner sein Bairisches Verskabarett »Schnablgwax« im bis auf den letzten Platz besetzten Kaminzimmer des Literaturhauses Berlin (in der Fasanenstraße). Die hochdeutschen Versionen der Leitnerschen »Schnabgwaxe« las sein Dichterkollege Georg Maria Roers SJ, Kulturbeauftragter und Künstlerseelsorger im Erzbistum Berlin. Musikalisch begleitet wurden die beiden von dem Schauspieler und Musiker Andreas Lechner, der als Überraschungsgast mit volkstümlichen Improvisationen an der »Quetschn« die Stimmung so aufheizte, dass die Wände des Berliner Literaturhauses ein wenig zu beben begannen … Zur Einstimmung auf den Abend wurde der […]

Weiterlesen
ANZEIGE