Dichterbriefe – Folge 11: Brexit Poetry – Christophe Fricker schreibt Boris Johnson

Dichterbriefe

Christophe Fricker schreibt jeweils am 1. des Monats einem Dichterfreund, dessen Buch er gerade gelesen hat. Die Texte sind eine Mischung aus Offenem Brief zu Lyrik und Gesellschaft, bewusst parteiischer Rezension und vertrautem Austausch. Und damit hoffentlich auch weniger langweilig als Rezensionen, die ihre eigene Voreingenommenheit vertuschen.   Dear Boris, You may now be Her Majesty’s Secretary of State for Foreign and Commonwealth Affairs, The Right Honourable Boris Johnson, but – to paraphrase the words of a Michael Gove aide – you are not my friend; these monthly missives go out to poet friends of mine whose books I have […]

Weiterlesen

Dichterbriefe – Folge 10: Von Anfang bis Zwiekraft – Christophe Fricker schreibt Thomas Böhme

Dichterbriefe

Christophe Fricker schreibt jeweils am 1. des Monats einem Dichterfreund, dessen Buch er gerade gelesen hat. Die Texte sind eine Mischung aus Offenem Brief zu Lyrik und Gesellschaft, bewusst parteiischer Rezension und vertrautem Austausch. Und damit hoffentlich auch weniger langweilig als Rezensionen, die ihre eigene Voreingenommenheit vertuschen.   Lieber Thomas, ein Geständnis vorweg: Du wirst für mich, egal wie viele wunderbare Bücher Du noch veröffentlichen wirst, immer der Autor von »In den Anfängen des Gedichts« bleiben, jener hymnischen Feier der Ursprünge, aus denen Gedichte möglich sind und wirklich werden. Als meine Redaktionskollegen bei der inzwischen längst eingestellten Zeitschrift Castrum Peregrini […]

Weiterlesen

Dichterbriefe – Folge 9: Wer dichtet so wie Du? – Christophe Fricker schreibt Matthias Politycki

Dichterbriefe

Christophe Fricker schreibt jeweils am 1. des Monats einem Dichterfreund, dessen Buch er gerade gelesen hat. Die Texte sind eine Mischung aus Offenem Brief zu Lyrik und Gesellschaft, bewusst parteiischer Rezension und vertrautem Austausch. Und damit hoffentlich auch weniger langweilig als Rezensionen, die ihre eigene Voreingenommenheit vertuschen.   Lieber Matthias, Ägyptische Plagen, ägyptische Plagen, erschöpfte Fahrten, zermürbte Wanderungen, Wüstenwege, wunde Erinnerungen, brennende Sonne, kaum eine Aussicht auf Erlösung – Dein schlanker Band, die dreizehn Gedichte, die kargen, dickschwarzen Illustrationen, sie machen einem das Lesen nicht leicht. Nicht weil sie schwer zu verstehen, sondern weil sie so deutlich und eindrucksvoll sind. […]

Weiterlesen

Dichterbriefe – Folge 8: Klagelied des Rezensenten – Christophe Fricker wendet sich an seine Leser

Dichterbriefe

Christophe Fricker schreibt jeweils am 1. des Monats einem Dichterfreund, dessen Buch er gerade gelesen hat. Die Texte sind eine Mischung aus Offenem Brief zu Lyrik und Gesellschaft, bewusst parteiischer Rezension und vertrautem Austausch. Und damit hoffentlich auch weniger langweilig als Rezensionen, die ihre eigene Voreingenommenheit vertuschen.   Liebe Leserinnen und Leser, manchmal hat man einfach einen schlechten Tag – als Autor, als Leserin oder eben auch als Rezensent. Man quält sich durch ein Buch, das aus irgendeinem Grund vor einem liegt, der Kaffee ist so kalt wie der ausgebliebene Frühling, nebenan stapelt sich die Wäsche und der ungelöste Ukraine-Konflikt, […]

Weiterlesen

Dichterbriefe – Folge 7: Ein fast ungeschriebener Brief – Christophe Fricker schreibt Ron Winkler

Dichterbriefe

Christophe Fricker schreibt jeweils am 1. des Monats einem Dichterfreund, dessen Buch er gerade gelesen hat. Die Texte sind eine Mischung aus Offenem Brief zu Lyrik und Gesellschaft, bewusst parteiischer Rezension und vertrautem Austausch. Und damit hoffentlich auch weniger langweilig als Rezensionen, die ihre eigene Voreingenommenheit vertuschen.   Lieber Ron, erst einmal will ich Dir von der Musik erzählen. Mit mir und der Musik ist das folgendermaßen: Schumann ist sehr nah an meiner Seele, Schubert auch, die späten Klaviersonaten, die Winterreise, die Klaviertrios. Dann ist da Schostakowitsch: Für mich ist er das Symbol eines künstlerischen Schaffens, das den Gedanken an […]

Weiterlesen
1 5 6 7 8 9 10