Dichterbriefe – Folge 30: Poetry is communication – Christophe Fricker schreibt Cory Massaro

Dichterbriefe

Christophe Fricker schreibt jeweils am 1. des Monats einem Dichterfreund, dessen Buch er gerade gelesen hat. Die Texte sind eine Mischung aus Offenem Brief zu Lyrik und Gesellschaft, bewusst parteiischer Rezension und vertrautem Austausch. Und damit hoffentlich auch weniger langweilig als Rezensionen, die ihre eigene Voreingenommenheit vertuschen.   Dear Cory, I’ve been trying to think about poetry, as you do, and re-reading some of your work. Here’s what I’ve come up with, for what it’s worth, in meager words. Poetry is communication and commemoration. It is part of all of life, including death. It is what we say to one […]

Weiterlesen