Gedichte für Kinder – Folge 69: Sieben unveröffentlichte Gedichte von Erwin Grosche

Gedichte für Kinder

Uwe-Michael Gutzschhahn präsentiert jeweils am 10. eines Monats auf DAS GEDICHT blog faszinierende Kindergedicht-Autoren mit ihren vielfältigen Spielarten der Kinderpoesie. Denn das Kindergedicht soll lebendig bleiben – damit aus jungen Gedichtlesern neugierige Erwachsene werden, die sich an die Klänge und Bilder der Poesie erinnern, statt an die Last der didaktischen Lyrikinterpretation.   Neue Feiertage Es gibt den Tag des Schenkens, der ist so wunderbar: Der Tag des Kopfverrenkens ist einmal nur im Jahr. Es gibt den Tag des Pustens, der pustet jeden um, gleich nach dem Tag des Hustens; Hatschi, der Tag ist rum. Es gibt den Tag des Weinens, […]

Weiterlesen