Vom Leder gezogen –
zur WM 2014 in Brasilien,
Folge 29: »princen-duell«

Die Lyriker-Elf von dasgedichtblog unter Leitung von Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-WM am Zuckerhut   Franziska Röchter princen-duell (deutschland : ghana) heut wird’s für 2 mal Boateng in Fortaleza etwas eng ein kampf so hart bis auf das blut ist unter brüdern doch nicht gut wär ich die mutter von den beiden ich sähe keinen gerne leiden und wünschte mir familienfrieden deshalb mein tipp heut: unentschieden!   © Franziska Röchter, Verl   Die WM 2014 in Brasilien ausführlich zu kommentieren, und zwar meinungsstark und ästhetisch anspruchsvoll, substantiell und schnell, mit klarem Fokus auf die Spiele selbst (und unter ihnen freilich […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Vom Leder gezogen – zur WM 2014 in Brasilien, Folge 18: »Messias«

Die Lyriker-Elf von dasgedichtblog unter Leitung von Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-WM am Zuckerhut   Franziska Röchter Messias Und er kam und wohnte in der Stadt. (Mt 2,23) Neymar da Silva Santos Júnior bei diesem Namen schlagen Augenpaare glaubensstark gen Himmel wo Verheißungsstrahlen jener gold’nen Sonne herunterziel’n auf Palmenzweige einer Seleção Engel können fallen Hampelmänner ebenso Pelé beschimpfte einst die Schauspielsucht des freien Falls und Maradona schalt die Rührkraft eines Rotzelöffels Neymar da Silva Santos Júnior! In Fortaleza – bis zum Schluss – fand keine Salbung statt auch nach der Halbzeit gabs ein Plätschern hin zur Ruhe doch bleibt was […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur WM 2014 in Brasilien, Folge 12: »killer. instinkt (zu cr)«

Die Lyriker-Elf von dasgedichtblog unter Leitung von Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-WM am Zuckerhut   Franziska Röchter killer. instinkt (zu cr) aller guten dinge sind drei und jeder muss einmal zum zuge kommt ein weltfußballer des jahres mit besessenheit gepaart mit genialen soli stark auf dem flügel die arme ausgebreitet um ein großes herz zu lüften doch ein sieg ist auch ne kopfgeburt mit hebammen und helfern im flutlicht ein star ein teamplayer in der kabine macht noch keinen titel berechenbar mörderisch spannend   © Franziska Röchter, Verl   Die WM 2014 in Brasilien ausführlich zu kommentieren, und zwar meinungsstark […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur WM 2014 in Brasilien, Folge 5: »anpfiff – 1. spiel (hymen)«

Die Lyriker-Elf von dasgedichtblog unter Leitung von Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-WM am Zuckerhut   Franziska Röchter anpfiff – 1. spiel (hymen) sie reih’n sich auf als würden sie zum schafott geführt das henkersmahl im nacken rot † kreuz † hand sie wirken angespannt voll zweifel ihre stirn im hinblick auf visonen vom untergang † modrić / olić / kovacić rakitić und persicić das singen in nem chor ist nicht so ihrs † die gelben voller pathos sind pure leidenschaft sie sind das drama baby sind die ergriffenheit gepaart mit dem entschluss – gott ist allwissend! bete! – (nicht nur […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur WM 2014 in Brasilien, Folge 2: »einsichten«

Die Lyriker-Elf von dasgedichtblog unter Leitung von Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-WM am Zuckerhut   Franziska Röchter einsichten wm in são paulo schauen könnte neue einsicht geben in die ausschnitte von frauen die dort leicht bekleidet leben fußball rhythm samba zumba chaka chaka haut merengue reggaeton bachata rumba so viel bein in voller länge to be honest true und ehrlich fußball schauen ist gefährlich zu viel saufen essen sitzen und beim frauenschaun das schwitzen die wm hat einen mehrwert XXL – ein extra lärmherd endlich kommt der ball ins spiel bei diesem carn’val do brazil …   © Franziska Röchter, […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 3 4 5 6 7 8