Voller Erfolg: Premierenlesung von DAS GEDICHT 27 »Dichter an die Natur« im Kulturhof Velbrück

Ein Rückblick des aktuellen Co-Herausgebers Christoph Leisten (Fotos von Felizitas Leitner, DAS GEDICHT) Die Premierenlesung zur 27. Ausgabe von DAS GEDICHT am 28. November 2019 nicht in einem der bewährten Literaturhäuser inmitten einer Metropole, sondern – getreu dem diesjährigen Motto »Dichter an die Natur« – weit draußen auf dem Land, am Rande der Nordeifel, stattfinden zu lassen, war gewiss ein Experiment. Die Organisatoren der Lit.Eifel, eines seit sieben Jahren in der Region Nordeifel etablierten Literaturfestivals, hatten sich leicht für diese Idee gewinnen lassen, und am Ende dieses poetischen Abends konnten Anton G. Leitner und ich, gemeinsam mit allen Gästen, beseelt […]

Weiterlesen

Erinnerung: »Dichter an die Natur«-Premierenlesung mit zwölf Poetinnen und Poeten am 28. November in der Eifel

Donnerstag, 28. November 2019, ab 19.30 Uhr »DAS GEDICHT #27: Premierenlesung mit den Herausgebern und weiteren Lyrikern« Kulturhof Velbrück Meckenheimer Str. 47 | 53919 Weilerswist-Metternich Eintritt: 12,- € (ermäßigt: 6,- €) Im Rahmen der Lit.Eifel Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW aus Mitteln der regionalen Kulturpolitik   Nun stehen alle Namen, diese zwölf Poetinnen und Poeten werden zusammen die Premierenlesung zu DAS GEDICHT 27 »Dichter an die Natur« bestreiten und ihre Zuhörerinnen und Zuhörer auf einen lyrischen – und dabei ebenso neu-romantischen wie auch skeptischen – Streifzug durch die Natur- und Zivilisationslandschaften unserer Zeit mitnehmen: Birgit […]

Weiterlesen

Erinnerung: 25 Jahre DAS GEDICHT – Lesung aus der Jubiläumsausgabe »Religion im Gedicht« in Aachen

im Rahmen der Veranstaltungsreihe Suermondt Salon Mittwoch, 6.6.2018, 19 Uhr Suermondt-Ludwig-Museum Vortragssaal Wilhelmstraße 18, 52070 Aachen Eintritt: € 8,- / € 4,- (ermäßigt) Kartenreservierungen über das Suermondt-Ludwig-Museum Wilhelmstraße 18, 52070 Aachen info@suermondt-ludwig-museum.de Tel.: +49 241 47980-40 Alle Informationen zum Download (PDF) Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Bis heute ediert sie ihr Gründer und Verleger Anton G. Leitner mit wechselnden Mitherausgebern wie Friedrich Ani, Kerstin Hensel, Matthias Politycki und Ludwig Steinherr. Die buchstarke Jahresschrift bildet das Fundament, auf dem sich inzwischen auch eine internationale Tochterausgabe in englischer Sprache sowie ein verzweigtes Online-Forum […]

Weiterlesen

25 Jahre DAS GEDICHT: Lesung aus der Jubiläumsausgabe »Religion im Gedicht« in Aachen

im Rahmen der Veranstaltungsreihe Suermondt Salon Mittwoch, 6.6.2018, 19 Uhr Suermondt-Ludwig-Museum Vortragssaal Wilhelmstraße 18, 52070 Aachen Eintritt: € 8,- / € 4,- (ermäßigt) Alle Informationen zum Download (PDF) Seit 25 Jahren begleitet die Zeitschrift DAS GEDICHT kontinuierlich die Entwicklung der zeitgenössischen Lyrik. Bis heute ediert sie ihr Gründer und Verleger Anton G. Leitner mit wechselnden Mitherausgebern wie Friedrich Ani, Kerstin Hensel, Matthias Politycki und Ludwig Steinherr. Die buchstarke Jahresschrift bildet das Fundament, auf dem sich inzwischen auch eine internationale Tochterausgabe in englischer Sprache sowie ein verzweigtes Online-Forum mit Netz-Anthologien, Dichterporträts, Interviews, Rezensionen, Audio-Podcasts und Filmbeiträgen entwickelt haben. Anton G. Leitner […]

Weiterlesen

Religion und Lyrik – Folge 39: »du wirst diesen ort begraben«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver   Hartwig Mauritz du wirst diesen ort begraben in der welt des ptolemäus halten seine sterne ihre position darüber ein gott, dem die erde an seinem auge haftet durch kristallschalen, gestirn und christbaumkugeln bricht der komet, ein wurfgeschoss deinen schädel, fallen scherben gehst den sternen du ins netz, verbreiten nachbarn finsternis in fenstern. wo du bist, muss ihr spiegel sein. über deiner nase aus einer silber-gold-legierung sendet die kosmische maschinerie dir ihre boten. hüte deinen namen für die nacht sie nimmt […]

Weiterlesen
1 2