Lockdown-Lyrik 123: »DER, DIE, DAS Virus« von Helge Thun

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   Helge Thun DER, DIE, DAS Virus Ich frage mich grad ohne Unterlass: Heißt es jetzt DER oder DAS oder was? Oder DAS oder DER und woher weiß ich, ob es heißt ES oder ER? Und ich versteh auch die ganze Zeit nich‘: Warum im Plural DIE, also weiblich? DER, […]

Weiterlesen