Notaufnahme

von Hellmuth Opitz Wie unsere Blicke basteln am TausendTeilePuzzle eines einzigen Sommertags. Am schwersten der Himmel bei Tarragona, passgenau verfugt das Blaulicht seinerzeit, als der Tankwagen durch die Leitplanken brach und explodierte mitten auf dem Campingplatz: die aufgeschlagenen Zelte menschlicher Haut geschmolzenes Gestänge, Planen, Schwebepartikel der Seele, fehlende Erinnerungsteilchen, nein, kein Memory und heute: nur eine Notaufnahme am Strand, ein aufgegebenes Hospital, skelettierte Gebäudeflügel. Dort legst du an, Teilchen um Teilchen, die abgeplatzten Kacheln der Bäder, das gleißende Besteck des Lichts, wie es sich in den Brustkorb des Foyers senkt, fabelhafte Filmkulisse, ein Bild, mit dem du nicht fertig wirst. […]

Weiterlesen

Programmtipp »20 Jahre DAS GEDICHT« auf BR-alpha

Das Internationale Gipfeltreffen der Poesie im Fernsehen: Denkzeit 20 Jahre DAS GEDICHT am Samstag 12. Januar 2013 um 22.30 Uhr in BR-alpha 1993 gründete Anton G. Leitner die Zeitschrift DAS GEDICHT. Seitdem hat sich seine Jahresschrift zu einem zentralen Forum für zeitgenössische Poesie im deutschen Sprachraum entwickelt. Im Oktober 2012 feierte DAS GEDICHT im Literaturhaus München den 20. Geburtstag. Beim »Internationalen Gipfeltreffen der Poesie« ließen 60 Dichter aus vier Nationen zwei Lyrikjahrzehnte Revue passieren, darunter namhafte Schriftsteller wie Friedrich Ani, Ulrike Draesner, Helmut Krausser, Franz Xaver Kroetz, Paul Maar, Matthias Politycki, Said, Robert Schindel und viele andere. BR-alpha sendet die […]

Weiterlesen

Hardy

von Hellmuth Opitz Allein wie sein Wurstfinger um die Klingel kreist, bevor er den Knopf drückt, diese Schnörkel, Gestik, die noch um die kleinste Handbewegung eine Schleife bindet: Opulenz als Präsent. Schon bei der Geburt ein Gewicht von 14 Pfund, Vorname: Norvell, Spitzname: Babe. 250 Pfund später die Hälfte eines Duos, das die Welt vor Lachen beben lässt. Rollen klar verteilt: Stan – ein Typ vom anderen Stern. Höherer Blödsinn. Verzauberter Autist und Anarchist. Er dagegen: bürgerliche Fassade, um Würde bemüht, zum Abriss bestimmt. Geplatzte Hosen. Tortengesicht. Ansonsten Erfinder des Mitgefühl heischenden Blicks in die Kamera, des verlegenen Nestelns an […]

Weiterlesen
1 16 17 18 19