Lockdown-Lyrik 153: »Viren und Virionen« von Jakob Nacken

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   Jakob Nacken Viren und Virionen Viren, auch die von der Marke Corona, Sind letzten Endes Zellenbewohner. Bevor sie in den Zellen wohnen Nennt man sie noch Virionen. Was genau das ist, da gibt’s mehrere Thesen, Doch man sagt, es sind keine Lebewesen. Nur Nukleinsäure mit Gencodes gefüllt Und in […]

Weiterlesen

Lockdown-Lyrik 140: »Abstand« von Jakob Nacken

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   Jakob Nacken Abstand Wir alle haben es gelernt Dass man sich jetzt sozial entfernt 1 Meter 50. Oder später Hieß es manchmal auch 2 Meter. Da frag ich mich: Aus welchem Grund Ist der Abstand immer rund? Da merkt doch wirklich jedes Kind Wie willkürlich die Zahlen sind. Was […]

Weiterlesen

Lockdown-Lyrik 133: »Landeier« von Jakob Nacken

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   Jakob Nacken Landeier Jo Leute, in Zeiten von Corona Feier ich mit diesen Zeilen alle Landbewohner Wer den Weg vom Stadtrand Raus aufs flache Land fand Ist jetzt ganz außer Rand und Band Und macht vor Freude Handstand Denn ich will an dieser Stelle mal bekannt geben Draußen auf […]

Weiterlesen