Neue Blätter – neue Inspiration

Gedichte mit Tradition

Verführt Poeten zu neuen Werken: die Netz-Anthologie »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« sorgt für frische Inspiration Ein Zwischen- und Aufruf des Herausgebers Jan-Eike Hornauer Dass Dichter poetisch auf Werke ihrer Kollegen reagieren, ist nicht nur seit jeher recht üblich und für die Dichtkunst äußerst fruchtbar (wie allgemein in den Künsten), sondern auch Grundidee der Online-Anthologie »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«. In ihr geht es darum, bestehende Poeme neu zu verarbeiten. Fortschreibung, Parodie, Kommentar – alles ist dabei erlaubt. Besonders erfreulich: Diese jüngst erst gestartete Sammlung findet nicht nur allgemein bereits […]

Weiterlesen

Ein poetisches Weihnachtsfest…

… und einen guten Start ins neue Jahr wünschen wir Ihnen: Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/3qc0AdsYTV0 Anton G. Leitner und Sabine Zaplin rezitieren »Weihnachten« von Joseph von Eichendorff (1788–1857) am Samstag, den 8. November 2014 im Gasthof Schuster in Hochstadt / Weßling (Landkreis Starnberg). dasgedichtclip ist ein Videokanal der Zeitschrift DAS GEDICHT, hergestellt von Westermaier Medien Produktion.

Weiterlesen

Reisepoesie Folge 17: August Graf von Platen │ »Venedig«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/ll2rYWofvhs August Graf von Platen »Venedig« Ich fühle Woch‘ an Woche mir verstreichen, Und kann mich nicht von dir, Venedig, trennen: Hör ich Fusina, hör ich Mestre nennen, So scheint ein Frost mir durch die Brust zu schleichen. Stets mehr empfind ich dich als ohne […]

Weiterlesen

Reisepoesie Folge 16:
Joseph von Eichendorff │ aus »Stimmen der Nacht«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/y-YxzPz0BHA Joseph von Eichendorff aus »Stimmen der Nacht« Weit tiefe, bleiche, stille Felder – O wie mich das freut, Über alle, alle Täler, Wälder Die prächtige Einsamkeit! Aus der Stadt nur schlagen die Glocken Über die Wipfel herein, Ein Reh hebt den Kopf erschrocken Und […]

Weiterlesen
1 2