Gedichte mit Tradition, Folge 54: »Das blöde Mondkalb«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Jürgen Schwedler Das blöde Mondkalb Ein Kiesel ritt auf einem Riesel. Das Mondkalb fragte ich: »Weshalb?« Das blöde Tier: »Nichts sag’ ich dir, ich sag’s nur gern dem Morgenstern.«   © Jürgen Schwedler, Engen     »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden Freitag erscheint eine neue Folge der […]

Weiterlesen

Reformatio | Reset
Pausenpoesie zum Neustarten 74
Schöpferlaune

Das Lyrikprojekt zur Lutherdekade im Themenjahr 2015 in Kooperation mit Anton G. Leitner | DAS GEDICHT   Jürgen Schwedler Schöpferlaune Auf dem Bordstein sitzt ein Kind und malt mit Schöpferhingabe Sonne, Mond und Sterne Dem Untergang seines Kosmos beim nächsten Gewitterregen sieht es neugierig zu Noch viel Platz auf der Straße für eine neue Schöpfung   © Jürgen Schwedler, geboren 1944 in Mülheim / Ruhr, lebt in Engen.   Die Pausenpoesie im Archiv

Weiterlesen